Go to top
Bodensysteme
Was bieten wir an?

Zement- Unterlagsboden

Konventionell resistent und altbewährt. Zement- Unterlagsboden bestehen aus Zement, Sand und Wasser. Bei Bedarf wird noch Zusatzmittel (Beschleuniger) oder Kunstfaser beigefügt. Nach dem Erhärten sind diese Böden unmittelbar nutzbar oder belegbar. Verlegbar im Verbund oder schwimmend (auf Dämmschicht / Bodenheizung). Quantität je Tag und Team liegt bei 250.00 m2

Anhydrit- Unterlagsboden

Kürzere Tocknungszeit und weist eine höhere Biege- und Zugfestigkeit auf als der Zementunterlagsboden. Der Einbau kann bereits ab 60 mm durchgeführt werden. Ist jedoch empfindlicher auf Feuchte und weniger belastbar als der Zement – Unterlagsboden.
Anhydrit -Unterlagsboden besteht aus Calsiumsulfatbinder, Sand und Wasser. Quantität je Tag und Team liegt bei 250.00 m2.

Flies- Unterlagsboden

Leicht und schon ab 30 mm einbaubar auf Böden ohne Heizrollen. Bei Fussbodenheizung ist er ab 50 mm einbaubar. Dieser Boden weist eine hohe Biege- und Zugfestigkeit auf und eignet sich bestens für Sanierungen bei Altbauten und Umbauten. Flies-Unterlagsboden besteht aus Bindemittel Calciumsulfat, Wasser, Fliessmittel und Kalksteinsand der Körnung 1-4 mm. Quantität je Tag und Team liegt bei 800.00 m2.

Zement-Überzug

Bei einem Zement – Überzug handelt es sich um einen Bodenüberzug, der ab 25 mm einbaubar ist. Eingebaut wird dieser vor allem auf Treppen und im Keller. Er besteht aus den gleichen Materialein wie Zement – Unterlagsboden. Quantität je Tag und Team liegt bei 250.00 m2.

Hartbetonbelag / Industrieboden

Hierbei handelt es sich um sehr hoch belastbaren, wetterresistenten Boden, der als Endbelag im Verbund verlegt wird. Der Einbau bedarf einem aufgerauten gereinigten und festen Untergrund. Auch als Rampe gerillt oder mit Besenstrich ausführbar. Ab 25 mm Stärke wird der Boden eingebaut und dies einschichtig oder zweischichtig. Der Hartbeton besteht aus Zement, Wasser und Zuschlagstoff (Sand und Splitt) Je nach Anforderung werden Produkte zur Zementmodifikation mit stabilisierender, plastifizierender und homogenisierender Wirkung beigemischt. Quantität je Tag und Team liegt bei 300.00 m2.

Fertigboden in Natur, gefärbt, geschliffen…

Decorbeläge sind unsere Stärke und Leidenschaft. Hierbei handelt es sich um ästhetisch hochwertigen Endbelag mit Charakter. Ob Natur belassen, eingefärbt, stakt- oder aufs Korn geschliffen, es handelt sich um Unikate, die jedem Individualisten zufrieden stellen. Die Ausführung kann bei Zement-, Anhydrit-, Flies- Unterlagsboden, Zementüberzug und Hartbetonbelag angewandt werden. Wir unterstützen und beraten Sie gerne, damit Sie die richtige Wahl treffen können.